prosceniumArtist's Management GmbH
Anastasia Huppmann
ANASTASIA - PIANISTIN

Filigran, temperamentvoll, außerordentlich musikalisch - diese und noch mehr Worte beschreiben die Spielweise der jungen Virtuosin, wenn Musik so einfach zu fassen wäre.

"Musik ist die Sprache der Seele, die Menschen auf der ganzen Welt ohne Worte verbindet und sie im tiefsten Inneren berührt" Anastasia Huppmann

Über Anastasia

Geboren in Russland, entdeckte Anastasia Huppmann schon früh ihre Liebe zur Musik. Im Alter von fünf Jahren begann sie mit dem Klavierspiel. Bald darauf erkannte die Musikschulleitung ihr musikalisches Talent und Anastasia erhielt Einzelunterricht für begabte Kinder in Klavier, Komposition und Musiktheorie. Im Alter von sieben Jahren trat sie mit ihren eigenen Musikkompositionen live im Fernsehen auf und gewann ihren ersten Klavierwettbewerb. Ihr Klavierstudium absolvierte sie am Staatlichen Konservatorium in Rostow am Don (Russland) und am Wiener Konservatorium (Österreich), die sie beide mit Auszeichnung abschloss. Anastasia setzte ihre Ausbildung an der Hochschule für Musik in Hannover (Deutschland) fort. Sie nahm an den Soloklassen von Prof. Karl- Heinz Kaemmerling bis zu seinem plötzlichen Tod teil.

Anastasia gewann mehr als 20 Klavierwettbewerbe: u.a. den "XXI Century Wettbewerb" in Kiew (Ukraine), den "Professor Dichler Wettbewerb" in Wien (Österreich), den "Bluethner Sonderpreis" in Wien (Österreich) , den "Osaka international Piano Competition" in Osaka (Japan), den Internationalen Concorso Pianistico "Vietri sul Mare - Costa Amalfitana" und den Premio di esecuzione Pianistica International "Antonio Napolitano" Citta di Salerno (Italien), den Internationalen Klavierwettbewerb "Grand Prix International, Jeunes Talents" in Lion (Frankreich).

Heute beschäftigt sich die Klavierkünstlerin mit klassischen Solokonzerten und Orchestermusik. Ihr Musikstil hat sich bewährt und bringt Musik aus der guten alten Zeit zurück. Sie spielt herzerwärmende Melodien, mit denen sie die Herzen der Zuhörer immer wieder aufs Neue betört. Dies erklärt, warum ihre Konzerte eine riesige Fangemeinde anziehen. Sie hatte Soloauftritte in den USA, China, Japan, Österreich, Deutschland, Frankreich, Ukraine, Russland, Polen, Spanien, Italien und anderen Ländern.

Anastasia Huppmann
WAS DIE WELT SAGT (PRESSE)

Die durchdachte und perfekt umgesetzte Raffinesse jedes einzelnen Schlages, mit der Anastasia die Farben der Musik zeichnet, sucht unter den berühmten Pianisten unseres Jahrhunderts ihresgleichen. Es ist eine Sache, dies zu hören, aber es ist eine andere, es zu erleben.

In der Tat kann man sagen, dass Anastasia eine der beeindruckendsten Pianistinnen unserer Zeit ist. Ihre Art, mit Leidenschaft und innerer Aufopferung zu spielen, kann mit der Arbeit großer Komponisten verglichen werden. Russische Presse, übersetzt

Mit viel Liebe zum Detail demonstriert Anastasia ganz neue Möglichkeiten in Bezug auf Tempo und Klang, die beweisen, dass eine talentierte Musikerin, die nicht nur Herz, sondern auch Geschmack und Stilempfinden hat, etwas Atemberaubendes schaffen kann. Deutsche Presse

Bei Anastasias letztem Anschlag konnte man förmlich spüren, wie das Publikum den Atem anhielt und sich dem Bann dieser emotionalen Stimmung nicht entziehen konnte. Ein extrem emotionales Erlebnis. Italienische Presse, übersetzt

Wenn man ihre Leistung in einem Satz zusammenfassen müsste, sind prägnant, subtil, bewegend, herausfordernd und sinnlich alles Attribute, die einem in den Sinn kommen, wenn Anastasia spielt. Paul Badura-Skoda, österreichischer Pianist

Der Alltag ist völlig vergessen, sobald die ersten Töne erklingen. Anastasias Spiel zieht einen immer tiefer in den Bann der von ihr gespielten Werke. Man versinkt förmlich in den Tiefen der vorgetragenen Stücke, taucht in andere Welten ein und merkt erst nach dem Schlussakkord, dass man dem Alltag unbewusst entkommen konnte. US-Presse, übersetzt

Note für Note, Motiv für Motiv und Phrase für Phrase. Anastasia Huppmann malt mit ihrer Performance an einer fiktiven Staffelei buchstäblich jedes Mal ein absolutes Meisterwerk. Sie verbindet Präzision mit Leidenschaft, Geschwindigkeit mit Treue und Urgewalt mit berauschender Sinnlichkeit. Französische Presse, übersetzt

YouTube-Kanal - Anastasia Huppmann

https://www.youtube.com/channel/UCsrXO5Zgulz8_9BQXBOb2aw