Jee Hye Han - Sopran - Proscenium Artist's Management

prosceniumArtist's Management GmbH

JEE HYE HAN - Sopran

Jee Hye Han

Die koreanische Sopranistin Jee Hye Han gehört zu den interessantesten Sängerinnen ihrer Generation.

Im Alter von nur 28 Jahren sang sie ihre erste Turandot an der Budapester Staatsoper.

Sie war in Europa, Nordamerika und Asien an für klassische Musik wichtigen Begegnungsorten ein vom Publikum gefeierter Gast. Sie nimmt damit einen Platz als eine der herausragenden Sängerinnen in der Welt ein.

2009 gewann sie den 2. Preis beim Internationalen Gesangswettbewerb Feruccio Tagliavini, den 2. Preis beim hochdotierten Dong Ah Wettbewerb in Seoul und den Publikumspreis beim Hans-Gabor-Belvedere-Gesangswettbewerb.

2010 folgte der 1. Preis beim Concours International d‘Opéra de Marseille.

Nach ihrem erfolgreichen Debüt an der Volksoper Wien in der Titelpartie von Puccinis „Madama Butterfly“ 2011 kehrte sie 2014 an das Haus ihres ersten großen Erfolgs als Turandot zurück.

Zu ihrem Konzertrepertoire gehören die Sopran-Partien in Beethovens 9. Sinfonie und das Verdi-Requiem.

Jee Hye Han lebt in Wien.

more Information:

mycast

 

Anfrage